Willkommen

Hier wird viel bewegt!
Seit der Vereinsgründung 1910 sorgen die Verantwortlichen der Sportvereinigung Warmbronn dafür, dass unsere Mitglieder in Bewegung bleiben und dadurch Gesundheit und Wohlbefinden des Einzelnen, aber auch das Zusammenleben hier im Ort gefördert werden.

Ein vielfältiges Breitensportangebot für sportlich Interessierte aller Altersgruppen, vor allem aber ein breit ausgerichtetes Kinder- und Jugendsportprogramm sind wohl der Grund dafür, dass sich mittlerweile fast 1.400 überwiegend aktive Mitglieder in unserem Verein wohlfühlen.

– . – . – . – .  Ticker  . – . – . – .

———————————————————————————————

Ein krönender Abschluss!
Die offizielle Einweihung nach nur 8 Monaten Umbauzeit am Feitag, 16. November 2018

Für Freitagmorgen, 8.00 Uhr, waren die neuen Stühle angekündigt – um 18.00 Uhr sollte die offizielle Einweihungsfeier mit 150 Gästen beginnen. Da durfte nichts dazwischen kommen…
Und tatsächlich: Schon um halb acht wurde der Laster gesichtet und ruckzuck waren die 150 Stühle ausgeladen und ausgepackt. Trotzdem sah es noch bis in den Nachmittag hinein sehr nach Baustelle aus und die fleißigen Putzhelferinnen und -helfer kehrten, wischten und polier-ten immer um die Handwerker herum. Doch dann wurde der rote Teppich ausgerollt und die ersten Gäste kamen. Fast ehrfürchtig betraten sie die neugestaltete Rolf-Wagner-Halle.
Was dann folgte, lässt sich am ehesten noch mit »Begeisterungssturm« beschreiben. Vor allem die, die davor nur ab und zu einmal durch die neuen Fenster gespickt hatten, waren überwältigt von der völlig veränderten Wirkung des Raumes. Überwältigt waren aber auch die anwesenden »Schaffer«. So viel Lob und Anerkennung, Begeisterung und Freude hatte wohl niemand erwartet. Das tat sehr gut nach den vielen intensiven Arbeitseinsätzen. Thomas Hoene, 1. Vorsitzender und einer der ausdauerndsten Umbauhelfer, erläuterte in einem lockeren Gespräch mit dem für dieses Projekt ehrenamtlich tätigen Architekten Joachim Schöllhorn einige Details der Sanierungsarbeiten. Oberbürgermeister Martin Kaufmann beglückwünschte die Warmbronner zu der neuen Halle und ließ es sich nicht nehmen – ganz privat – auch eine Stuhlpatenschaft zu übernehmen. Bernhard Bauer, Vorsitzender der Bürgerstiftung und Klaus Hein, Vorsitzender des Gemeindevereins brachten in ihren Grußworten die Bedeutung der Halle für den Ort und den Dank an alle Engagierten zum Ausdruck.
Für die musikalische Umrahmung sorgten während des offiziellen Teils die Singfreu(n)de der Sportvereinigung, den anschließenden Stehempfang begleitete die Jazzband um den Warmbronner Martin Hering. Bis in die frühen Morgenstunden standen die Gäste zusammen und entdeckten immer wieder neue interessante Details des Umbaus. Zahlreiche Fotos von den einzelnen Bauphasen sowie noch vorhandene historische Dokumente waren in der ehemaligen Garage ausgestellt. Groß war der Ansturm auch am darauffolgenden »Tag der offenen Tür«. Die Kinderchöre der Sportvereinigung sangen zur Einweihung und den ganzen Tag über strömten die sehr interessierten Warmbronnerinnen und Warmbronner in »ihre« neue Halle. Der Ort ist um einen attraktiven Treffpunkt reicher geworden – wir freuen uns darüber!

Noch immer können Sie einen eigenen „Baustein“ dazu beitragen – über Spenden mit dem Hinweis „Rolf-Wagner-Halle“ freuen wir uns sehr. Gesucht werden auch noch Stuhlpaten, die vielleicht einen (oder auch einen halben) neuen Stuhl spenden würden. Denn auf jeden Fall möchten wir Ihnen allen in Zukunft gerne ein Plätzchen in unserer neuen Rolf-Wagner-Halle anbieten können! Der Preis pro Stuhl liegt dabei bei 103 Euro. (Konto der Sportvereinigung bei der KSK Böblingen, IBAN: DE63 6035 0130 0007 7140 07)

Kontakt: Jasmine Knecht, 0176 105 370 96 und Gabi Kallenberger, 0157 789 69 69 3

———————————————————————————————

———————————————————————————————
Neues Kursangebot
»HOOPin«
HOOPin ist Fun, Sport und der ultimative Fatburner! Sucht ihr nach einem Training, das Spaß macht und sich nicht nach Workout anfühlt? Dann sind Sie beim Fitness-Hoop genau richtig. HOOPin ist das Zauberwort für flachen Bauch, schlanke Taille und einem gesunden Rücken. Lasst uns gemeinsam die Hüfte kreisen und verschiedene Techniken des Reifenschwingens ausüben.
Spaß trifft Effizienz – Happy HOOPin!

Gruppe 1: Dienstag, 17.30 – 18.30 Uhr
Gruppe 2: Dienstag, 18.30 – 19.30 Uhr
Leitung: Stefanie Beske

Anmeldung (begrenzte Anzahl von Plätzen) über Gabi Kallenberger, Tel. 736 28, gabi.kallenberger@t-online.de
———————————————————————————————
Herzliche Einladung in unsere neu renovierte Sportgaststätte!


Lassen Sie sich die leckeren Pizzen und die auch sonst vielseitige Speisenauswahl nicht entgehen. Und lassen Sie sich von der neuen, sehr geschmackvollen Einrichtung überraschen.

Geöffnet ist Montag – Samstag von 11.30 bis 14.30 Uhr und von 17.30 bis 23.30 Uhr, am Sonntag ist durchgehend offen von 11.30 – 22 Uhr.

Besonders günstige Mittags-Menues! Pizza kann gerne auch telefonisch bestellt und dann abgeholt werden!

Telefon: 07152-7063689

Weitere Infos über die neue Homepage: www.waldgaststaette-warmbronn.com

———————————————————————————————

Wieder Plätze frei: Tanzkurs für Paare

tanzpaar KopieMit Frau Angelika Lieb steht uns eine ausgebildete Tanzsporttrainerin zur Verfügung, die in unserem Verein Tanzkurse für Paare in den Gesellschaftstänzen (Standard und Latein) anbietet.

Sonntag, 18.00 bis 19.30 Uhr

im Saal des Sportheim-Obergeschosses

Weitere Info über Angelika Lieb, Tel. 0151-26337111 oder per Mail an: angelika.lieb@online.de

———————————————————————————————

Fussball: Jugendtrainer gesucht!

Noch suchen wir weitere Trainer / Übungsleiter! Zum Beispiel für unsere Jugendmannschaften, da uns leider einzelne Änderungen bevorstehen. Interessenten die sich entsprechend engagieren wollen und können wenden sich bitte an die Abteilungsleitung Fussball.

Christoph Schenk

Kolberger Strasse 18/2
71229 Leonberg-Warmbronn
Tel. 071 52.611 06 46
c.schenk-fb@arcor.de



Comments are closed.